Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-kauffrau mit Zusatzqualifikation Internationales Wirtschaftsmanagement (m/w/d)

Deine Fragen zur Ausbildung

Was sind später meine Aufgaben als Industriekaufmann/-kauffrau mit Zusatzqualifikation Internationales Wirtschaftsmanagement?
Als Industriekaufmann/-kauffrau mit Zusatzqualifikation Internationales Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprachen Französisch und Englisch oder Spanisch und Englisch befasst Du Dich mit kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb, Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.

Was lerne ich in der Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-kauffrau mit Zusatzqualifikation Internationales Wirtschaftsmanagement?
Während Deiner Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-kauffrau durchläufst Du alle kaufmännischen Abteilungen bei SÜDPACK. Du bekommst Deine eigenen Aufgaben und Projekte und arbeitest aktiv am Tagesgeschäft mit. So kannst Du die Abläufe in einem international tätigen Unternehmen kennenlernen.
 

Weitere Ausbildungsinhalte sind:

  • Erfassen und Abwickeln von Aufträgen und Angebotserstellung
  • Warenbeschaffung, Angebotsvergleich und Preisverhandlungen
  • Führen von Gesprächen mit Kunden und Lieferanten
  • Bedarfsermittlung und Disposition

 
Welche Bereiche lerne ich außerdem noch kennen?
Während deiner Ausbildung erhältst Du außerdem Einblicke in die Produktionsbereiche. Hier siehst Du wie unser Produkt entsteht und welche Prozesse sich dahinter verbergen.

Dein Profil

Schulabschluss

Du hast Abitur oder die fachgebundene Hochschulreife.

Interessen

Du interessierst Dich für betriebswirtschaftliche und internationale Abläufe.

Fähigkeiten

Du sprichst Fremdsprachen, wie Englisch und Französisch oder Spanisch. Du verfügst über eine hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Eigeninitiative. Du arbeitest präzise und zeichnest Dich durch eine verantwortungsvolle und zuverlässige Arbeitsweise aus. Du besitzt kaufmännisches Denken und organisatorische Fähigkeiten. Du bist kontaktfreudig und kundenorientiert.

Bewerbung bei SÜDPACK

DEINE BEWERBUNG SOLLTE FOLGENDES BEINHALTEN

  • Beantworte folgende Fragen in Deinem Anschreiben:
    Welchen Beruf möchtest Du erlenen und warum?
    Warum hast Du Dich für SÜDPACK entschieden?
  • Deinen Lebenslauf
  • Deine letzten 3 Schulzeugnisse sowie weitere Bescheinigungen, falls vorhanden, wie etwa: Praktika, Zertifikate, Empfehlungsschreiben, Bescheinigungen über ehrenamtliches Engagement oder Nebensjobs etc.

Bewerbungsablauf

DEIN BEWERBUNGSABLAUF BEI SÜDPACK

  1. Nachdem Deine Bewerbung bei uns eingeht, prüfen wir sie gewissenhaft. Bitte warte rund 3 Wochen mit Rückfragen. Wir melden uns in jedem Fall zeitnah bei Dir.
  2. Fällt unser Ergebnis positiv aus, laden wir Dich zum persönlichen Kennenlerngespräch zu uns ein.
  3. Wenn es mit uns passt, besteht auch die Möglichkeit eines Schnuppertages bei uns - je nachdem, was wir in unserem Termin gemeinsam absprechen.

 

Wir freuen uns auf Dich!

Kontakt

NEUGIERIG GEWORDEN?

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung an:

SÜDPACK Verpackungen GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Jägerstr. 23
88416 Ochsenhausen

T    07352 925-01
M   bewerbungsuedpackcom