Aktuelles

Wir trauern um Alfred Remmele

Unser langjähriger Gesellschafter und Geschäftsführer, Herr Alfred Remmele, ist am Abend des 23. Februar 2020 im Alter von 89 Jahren, nach kurzer Krankheit, im Kreis seiner Familie verstorben.

Alfred Remmele gründete SÜDPACK und baute das Unternehmen mit seinem starken unternehmerischen Leistungswillen und unermüdlichem, vorbildgebendem persönlichem Einsatz auf. Er hatte das Gespür und die Fähigkeit, innovative Marktentwicklungen zu erkennen und zu nutzen. Als visionärer Unternehmer sah er die Chancen für sein Unternehmen und es gelang ihm, SÜDPACK mit den richtigen Entscheidungen zum Erfolg zu führen.
Alfred Remmele führte SÜDPACK über lange Jahre mit der großen Hilfe seiner Frau und seinen Kindern. Er hat in diesen Jahren die Firmenkultur von SÜDPACK als Familienunternehmen geprägt. Er war persönlich immer hautnah dabei. Er kannte sein Unternehmen, seine Mitarbeiter, seine Produkte, seine Kunden, seine Lieferanten und sonstigen Geschäftspartner. Man konnte ihm nichts vormachen, er wusste stets was in seinem Unternehmen läuft, er kannte die Stärken und Schwächen seines Unternehmens, seiner SÜDPACK – auch weil er immer ein offenes Ohr für seine Mitarbeiter und deren Anliegen, Sorgen und Nöte hatte.
Wir verlieren mit Alfred Remmele eine herausragende Persönlichkeit, einen Unternehmer vom alten Schlag, einen Patriarchen im besten Sinne. Er führte das Unternehmen, aber er beteiligte seine Mitarbeiter an seinen Entscheidungen und auch an seinem unternehmerischen Erfolg. Er sorgte stets für sichere und gute Arbeitsplätze
Seine wegweisenden Entscheidungen prägen SÜDPACK bis heute. Wir wissen, was wir ihm und seinem bewundernswerten Lebenswerk verdanken. Sein Geist wird immer in unserem Unternehmen mitwirken und wir knüpfen an dem an, was er über fünf Jahrzehnte aufgebaut hat.
Wir sind sehr stolz darauf, ein Teil seines Lebenswerks zu sein und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.
Wir sind in Gedanken bei seiner Familie, ihr gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.